Ausländische Käufer

Es gibt keine Beschränkungen für nicht-niederländische Staatsbrürger beim Kauf von Immobilien in den Niederlanden. Sie müssen jedoch natürlich alle Anforderungen erfüllen, die beim Kauf von Immobilien im Allgemeinen zur Anwendung kommen. Ein Notar kann die Sie über die Anforderungen unterrichten, die in Ihrer spezifischen Situation relevant sind.

Wenn Sie aus dem Ausland in die Niederlande kommen, müssen Sie höchstwahrscheinlich ein Visum beantragen. Je nach Länge und Zweck Ihres Aufenthalts und Herkunftslandes wird Ihr Antrag entweder vom Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten oder vom Einwanderungs- und Einbürgerungsdienst behandelt. Die niederländische Botschaft Ihres Heimatlandes kann Ihnen weitere Informationen dazu geben.

In jedem Fall müssen Sie Ihre Adresse bei der Gemeinde anmelden, in der sich Ihre Immobilie befinde. Es ist obligatorisch, sich selbst und alle im Haushalt lebenden Personen bis spätestens 5 Tage nach dem Einzug zu registrieren.

To buy - Find housing Holland